Jahrgang 12, Nr. 1 (2017): Liebe

Open Access Freier Zugang (Open Access)  Eingeschränkter Zugriff Zugang für Abonnent/innen oder durch Zahlung einer Gebühr

Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnis und Editorial

Inhalt PDF
Editorial PDF
Lisa Bastian, Jana Eisberg

Abstracts

Abstracts PDF

Gelebte Beziehungen

Die rosarote Brille. Idealisierung des Partners in Liebesbeziehungen PDF
Jessica Madeleine Kunkel
Months Together - Months Apart. Dokumente einer Fernbeziehung PDF
Janine Baechle
Existiert die Friendzone? Unterschiede zwischen Liebe und Freundschaft PDF
Julian Husmann

Soziale Normen

Wie wird die Liebe heteronormativ? Eine Betrachtung von Heteronormativität und Liebe anhand von Erzählungen Jugendlicher PDF
Monika Götsch
Die Psychologie nichtmonogamer Beziehungen. Über die Struktur und Bedeutung vielfacher Liebe PDF
Tatiana Kvetnaya
Play Away! Why Cheating is Morally Okay PDF
Daniel Mayerhoffer
Wie wir lieben. Eine Abrechnung mit der Monogamie? Friedemann Karigs "Wie wir lieben" PDF
Marlen Brüntrup

Gesellschaftliche Veraenderung

So Many Matches, so Little Time. The Consequences of Social Acceleration for Romantic Relationships PDF
Vera Otterstein, Valentina Shafina
Der 'romantische Unternehmer'. Online-Dating als Beziehungsoptimierung? Interview mit Dr. Kai Dröge PDF
Annette Hilscher
Umkämpfte Freiheit und sprachlose Einsamkeit. Liebe, eine interpretative Kritik PDF
Maximilian Fallmeier

Politischer Raum

Der zärtliche Leviathan. Interview mit Jörg Baberowski PDF
Louis Berger
"Schweigen ist übrigens besser"? Der Liebesbegriff als sprachliches Tabu in Bildungsdiskursen PDF
Nadja M. Köffler, Thomas Sojer

Nachschlag

Warum ist Liebe (über-)lebenswichtig? PDF

Mitmachen

Mitmachen PDF

Impressum

Impressum PDF