Open Access Freier Zugang (Open Access)  Eingeschränkter Zugriff Zugang für Abonnent/innen oder durch Zahlung einer Gebühr

„Verdammt schön“. Methodologische und methodische Herausforderungen der Rekonstruktion von Bildpraktiken auf Instagram

Maria Schreiber, Michaela Kramer

Abstract


Zusammenfassung

Bildpraktiken auf Social Media Plattformen können als eine komplexe Verzahnung ikonischer, textbasierter und anderer Artikulationen charakterisiert werden. Die Analyse vielschichtiger Prozesse der bildlichen und diskursiven Bedeutungskonstitution stellt die qualitative Sozialforschung vor methodologische und methodische Herausforderungen, die in diesem Beitrag diskutiert werden. Ziel ist es, einen theoretisch gerahmten und empirisch fundierten Vorschlag zu liefern, wie ein sensibler Umgang mit Ikonizität und Medialität im Kontext von Bildpraktiken in Social Media im Paradigma der rekonstruktiven Sozialforschung konzipiert werden kann.

Schlagworte: Bildpraktiken, digitale Fotografie, Social Media, Instagram, Dokumentarische Methode, Bildinterpretation, Adoleszenz

-----

Abstract

Pictorial practices on Social Media can be characterised as complex entanglements of visual, textual and other articulations. The analysis of multi-layered processes of pictorial and discursive constitutions of meaning poses methodical and methodological challenges to qualitative social research, which are discussed in this article. Our main objective is to propose a sensitive framework, which is theoretically and empirically grounded, to be able to connect iconicity and mediality in pictorial practices on social media within the paradigm of reconstructive social research.

Keywords: Pictorial Practices, Digital Photography, Social Media, Instagram, Documentary Method, Picture Interpretation, Adolescence

-----

Bibliographie: Pohn-Lauggas, Maria: „Verdammt schön“. Methodologische und methodische Herausforderungen der Rekonstruktion von Bildpraktiken auf Instagram, ZQF, 1+2-2016, S. 81-106.
https://doi.org/10.3224/zqf.v17i1-2.25544

Literaturhinweise



Volltext: PDF