Zeitschriftenrichtlinien und Publikationsprozess

Rubriken-Richtlinien

Editorial

Das von der Redaktion verfasste Editorial.

Auswählen Beitragseinreichung möglich Auswählen Indiziert Nicht auswählen Begutachtet (Peer Review)

Inhaltsverzeichnis

Auswählen Beitragseinreichung möglich Auswählen Indiziert Nicht auswählen Begutachtet (Peer Review)

Schwerpunkt

Artikel, die zum Call des jeweiligen Heftes eingesendet wurden.

Auswählen Beitragseinreichung möglich Auswählen Indiziert Auswählen Begutachtet (Peer Review)

Offene Artikel

Artikel, die nicht durch das Peer-Review-Verfahren gingen und nicht zwingend zum Schwerpunkt des Heftes passen müssen.

Auswählen Beitragseinreichung möglich Auswählen Indiziert Nicht auswählen Begutachtet (Peer Review)

Tagungsbericht

Auswählen Beitragseinreichung möglich Auswählen Indiziert Nicht auswählen Begutachtet (Peer Review)

Rezensionen

Auswählen Beitragseinreichung möglich Auswählen Indiziert Nicht auswählen Begutachtet (Peer Review)

Interview

Auswählen Beitragseinreichung möglich Auswählen Indiziert Auswählen Begutachtet (Peer Review)

Anderes

Auswählen Beitragseinreichung möglich Auswählen Indiziert Nicht auswählen Begutachtet (Peer Review)

Termine

Auswählen Beitragseinreichung möglich Auswählen Indiziert Nicht auswählen Begutachtet (Peer Review)

Perspektiven

Auswählen Beitragseinreichung möglich Auswählen Indiziert Auswählen Begutachtet (Peer Review)

Aus der Redaktion

Auswählen Beitragseinreichung möglich Auswählen Indiziert Auswählen Begutachtet (Peer Review)
 

Informationen zur Zeitschrift

Herausgeber | Redaktion | Wissenschaftlicher Beirat
Autor*innenhinweise | Call for Papers
Preise und Abonnements | Onlineshop
Waschzettel | Mediadaten 2018

ISSN: 2198-980X | ISSN Online: 2198-9826
Jahrgang: 12. Jahrgang 2019
Erscheinungsweise: 2 x jährlich | Apr. - Okt.
Umfang: ca. 100-140 S. pro Heft | Sprache: Deutsch
Open Access: alle Ausgaben

-----------------------------------------------------------------

Download Einzelbeiträge / Aktuelle Ausgabe:
2-2018: Konsum und Verhalten in postmaterialistischen Gesellschaften (12/2018) | Weitere Ausgaben