Titelverzeichnis durchsuchen


 
Ausgabe Titel
 
Jg. 10, Nr. 2-2015: Freie Beiträge Organisationsentwicklung und multiprofessionelle Teamarbeit im Kinderbildungshaus – eine systemische Perspektive Abstract
Thorsten Bührmann, Petra Büker
 
Jg. 16, Nr. 3-2021: Multiprofessionelle Zusammenarbeit in der Kinder- und Jugendhilfe und Schule Paderborner Qualitätsstern (PQ3) zur Einschätzung der Kooperation im Übergang Kita – Grundschule. Ein Selbstevaluationsinstrument für multiprofessionelle und institutionsübergreifende Zusammenarbeit Abstract
Julia Höke, Petra Büker, Jana Ogrodowski
 
Jg. 5, Nr. 3-2010: Historische Kindheitsforschung Parental Authority Styles in Adolescent-Parent Relationships Abstract
Metka Kuhar
 
Jg. 14, Nr. 4-2019: Transnational Education. A Concept for Institutional and Individual Perspectives Participation Biographies: Routes and relevancies of young people’s participation Abstract
Larissa von Schwanenflügel, Jessica Lütgens, Gráinne McMahon, Susanne Liljeholm Hansson
 
Jg. 3, Nr. 4-2008: Religiosität in Kindheit und Jugend Partizipation in organisierten Jugendgruppen, Religiosität und psychosoziale Anpassung Abstract
Tabea Sporer, Peter Noack
 
Jg. 2, Nr. 4-2007: Jugend in Europa Partizipation junger Menschen – Trends in Deutschland und der europäische Kontext Abstract
Wolfgang Gaiser
 
Jg. 9, Nr. 2-2014: Gesundheit in der Kindheit Partizipation von Kindern und Jugendlichen bei familiären Migrationsentscheiden Abstract
Christophe Roulin, Luzia Jurt
 
Jg. 2, Nr. 4-2007: Jugend in Europa Partizipation von Kindern und Jugendlichen in und durch Jugendarbeit – Einige Betrachtungen aus spanischer und deutscher Perspektive Abstract
Rafael Merino, Mike Seckinger
 
Jg. 11, Nr. 3-2016: Teilhabe, Agency, Wohlbefinden – Konzepte der Kindheitsforschung in der Diskussion Pädagogische Zuständigkeiten in Tagesschulen Abstract
Emanuela Chiapparini, Patricia Schuler Braunschweig, Christa Kappler
 
Jg. 2, Nr. 2-2007: Körper und Körperlichkeiten im Jugendalter Peergroups von Kindern und schulische Bildungsbiographien Forschungskonzept und erste Resultate Abstract
Heinz-Hermann Krüger, Sina-Mareen Köhler, Maren Zschach
 
Jg. 4, Nr. 2-2009: Jugendliche Zukunftssichten Perspektiven von Jugendlichen auf die gesellschaftliche und persönlicheZukunft Abstract
Sabine Maschke, Ludwig Stecher
 
Jg. 6, Nr. 2-2011: Soziale Ungleichheit in Kindheit und Jugend Perspektiven von Schüler/innen mit auf- und absteigender Schulkarriere auf den Bildungsort Hauptschule Abstract
Edina Schneider, Mareke Wirringa
 
Jg. 8, Nr. 4-2013: Spracherwerb in Kindheit und Jugend Pflegen medienkompetente Eltern eine gute Medienerziehung? Ergebnisse einer Repräsentativbefragung von Eltern 10- bis 17-jähriger Kinder Abstract
Olivier Steiner
 
Jg. 6, Nr. 1-2011: Freie Beiträge Politisch-demokratische Orientierungen von Lehramtsstudierenden – Empirische Hinweise aus zwei Erhebungen Abstract
Sebastian Dippelhofer
 
Jg. 12, Nr. 2-2017: Lebenssituation und Alltagserfahrungen von LSBT-Jugendlichen Potentiale geographischer Daten für die Sozialberichterstattung im Rahmen der Familienforschung Abstract
Daniela Gesell, Arne Bethmann, Christian Alt
 
Jg. 13, Nr. 4-2018: Qualität in Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe Praktiken der Erzeugung von Qualität. Ein analytisch-deskriptiver Blick auf Qualität in der Fachberatung für Kindertagespflege Abstract
Gabriel Schoyerer, Julia Wiesinger
 
Jg. 9, Nr. 4-2014: Armut in Kindheit und Jugend Praktiken der Grenzbearbeitung in den Lebensgeschichten der „DDR-Kinder aus Namibia“ Abstract
Matthias D. Witte, Caroline Schmitt, Serpil Polat, Yvonne Niekrenz
 
Jg. 9, Nr. 1-2014: Cyberbullying Prävention von Cybermobbing und Reduzierung aggressiven Verhaltens Jugendlicher durch das Programm Medienhelden: Ergebnisse einer Evaluationsstudie Abstract
Anja Schultze-Krumbholz, Pavle Zagorscak, Ralf Wölfer, Herbert Scheithauer
 
Jg. 16, Nr. 4-2021: Perspektiven von Kindern und Jugendlichen auf sprachliche Diversität und Sprachbildungsprozesse Primäre Herkunftseffekte unter besonderer Berücksichtigung der Mehrsprachigkeit und Input als wesentliche Faktoren der kindlichen Sprachentwicklung Abstract
Eva Frick
 
Jg. 9, Nr. 3-2014: Erziehungs- und sozialwissenschaftliche Längsschnittstudien Professionalisierende Effekte wissenschaftlicher Begleitarbeit für Fach- und Lehrkräfte im Forschungsprojekt „Bildungshaus 3-10“ Abstract
Constanze Koslowski
 
Jg. 2, Nr. 4-2007: Jugend in Europa Professionalisierung von Erzieherinnen und Erziehern bei der Implementierung von Bildungsplänen am Beispiel von QUASI Heidelberg Abstract
Jeanette Roos, Andrea Grau, Margareta Heck, Hermann Schöler
 
Jg. 2, Nr. 1-2007: Vom sozial- zum bio-ökologischen Paradigma? Projekt PERLE – Persönlichkeits- und Lernentwicklung von Grundschulkindern Angaben zum Artikel
Karina Greb, Gabriele Faust, Frank Lipowsky
 
Jg. 12, Nr. 3-2017: Sexuelle Gewalt Prozess- und Interaktionsqualität in Kindertageseinrichtungen in Ost- und Westdeutschland. Eine explorative Studie Abstract
Andrea G. Eckhardt, Franziska Egert
 
Jg. 8, Nr. 4-2013: Spracherwerb in Kindheit und Jugend Qualifizierungsoffensive: Sprachliche Bildung und Förderung von Kindern unter Drei Angaben zum Artikel
Michaela Hopf, Mechthild Laier, Sabine Nunnenmacher
 
Jg. 9, Nr. 1-2014: Cyberbullying Qualifizierungsoffensive: Sprachliche Bildung und Förderung von Kindern unter Drei. Neue Handlungsoptionen für Jungen bei der Berufs- und Lebensplanung Abstract
Miguel Diaz, Markus Biank
 
Jg. 9, Nr. 2-2014: Gesundheit in der Kindheit Qualität für Kinder im Internet: Wer führt in Deutschland die Diskussion um die Qualität kindgerechter Internetseiten? Abstract
Sandra Fleischer, Susanne Schneider
 
Jg. 15, Nr. 2-2020: Shifts in Child Well-Being Research Qualität in der Kita. Mögliche Impulse eines interaktionistischen Professionalitätsverständnisses ‒ Ein Diskussionsbeitrag Abstract
Regine Schelle, Tina Friederich, Christina Buschle
 
Jg. 13, Nr. 4-2018: Qualität in Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe Qualitätsentwicklung in der Kinder- und Jugendhilfe: Zwischen Selbstverständlichkeit im Anspruch und Zurückhaltung in der Praxis Abstract
Joachim Merchel
 
Jg. 13, Nr. 4-2018: Qualität in Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe Qualitätsentwicklung in Kindertageseinrichtungen: Die Rolle von Evaluationsstudien Abstract
Yvonne Anders
 
Jg. 13, Nr. 2-2018: Freie Beiträge Qualitätsmerkmale satirischer Publikationen in der (Sonder-)Pädagogik. Replik auf einen Fake-Artikel von Katja Koch und Stephan Ellinger Abstract
Thilo Schmidt
 
Jg. 11, Nr. 1-2016: (Vor-)Schulkinder mit Deutsch als Zweitsprache im Fokus von Spracherwerbsforschung und -didaktik Quatschwörter nachsprechen –gleiche Anforderungen für alle Kinder? Abstract
Angela Grimm
 
Jg. 14, Nr. 1-2019: Freie Beiträge Rückzugs- und Kommunikationsräume für Jugendliche. Empirische Ergebnisse zur Planung, Gestaltung sowie Öffnung von Fluren und Aulen für die Mittagsfreizeit von Ganztagsschulen Abstract
Ahmet Derecik
 
Jg. 1, Nr. 2-2006: Sozialberichterstattung über Kinder Rechtsextremismus – ein Jugendproblem? Altersspezifische Bedunge und forschungsstrategische Herausforderungen Abstract
Peter Rieker
 
Jg. 4, Nr. 1-2009: Medienkompetenz in der Kindheit Reflexive Internetnutzung und mediale Kompetenzstrukturen im frühen Jugendalter: Wie reflektieren Jugendliche ihre Internetnutzung und welche Rolle spielen dabei Familie und Peers? Abstract
Diana Raufelder, Eva Fraedrich, Sue-Ann Bäsler, Angela Ittel
 
Jg. 15, Nr. 2-2020: Shifts in Child Well-Being Research Refugee Children’s Wellbeing in Greece: Methodological and Ethical Challenges Abstract
Antoanneta Potsi, Zoi Nikiforidou, Lydia Ntokou
 
Jg. 11, Nr. 4-2016: Exekutive Funktionen und Selbstregulation im Kindes- und Jugendalter Relations between Measures of Executive Functions and Self-regulation in Preschoolers Abstract
Wiebke F. Evers, Laura M. Walk, Sonja Quante, Katrin Hille
 
Jg. 4, Nr. 2-2009: Jugendliche Zukunftssichten Religiöser Erziehungsstil und Individuationsprozesse bei Jugendlichen deutscher und türkischer Herkunft Abstract
Heinz Reinders
 
Jg. 3, Nr. 4-2008: Religiosität in Kindheit und Jugend Religionsunterricht und Wertorientierung aus Schülerperspektive Abstract
Hans-Georg Ziebertz, Ulrich Riegel
 
Jg. 13, Nr. 1-2018: Strafe und Disziplinierung Replik auf den Artikel „Bildung und Beteiligung oder doch Teilhabe? Chancen und Grenzen der Beteiligung von Kindern in Kindertageseinrichtungen“ Abstract
Rüdiger Hansen, Raingard Knauer, Benedikt Sturzenhecker
 
Jg. 10, Nr. 3-2015: Perspektiven der Jugendkulturforschung Rethinking youth cultures in the age of global media: a perspective from British youth studies Abstract
David Buckingham, Sara Bragg, Mary Jane Kehily
 
Jg. 1, Nr. 1-2006: Interethnische Beziehungen bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen Rezensionen Angaben zum Artikel
- -
 
Jg. 4, Nr. 1-2009: Medienkompetenz in der Kindheit Rezensionen Angaben zum Artikel
- -
 
Jg. 3, Nr. 4-2008: Religiosität in Kindheit und Jugend Rezensionen Angaben zum Artikel
- -
 
Jg. 3, Nr. 3-2008: Sprachentwicklung in der Kindheit Rezensionen Angaben zum Artikel
- -
 
Jg. 3, Nr. 2-2008: Jugend und Übergänge in den Beruf Rezensionen Angaben zum Artikel
- -
 
Jg. 3, Nr. 1-2008: Hochbegabung in der Kindheit Rezensionen Angaben zum Artikel
- -
 
Jg. 2, Nr. 4-2007: Jugend in Europa Rezensionen Angaben zum Artikel
- -
 
Jg. 2, Nr. 3-2007: Jugendliche in transnationalen Kontexten Rezensionen Angaben zum Artikel
- -
 
Jg. 2, Nr. 2-2007: Körper und Körperlichkeiten im Jugendalter Rezensionen Angaben zum Artikel
- -
 
Jg. 2, Nr. 1-2007: Vom sozial- zum bio-ökologischen Paradigma? Rezensionen Angaben zum Artikel
- -
 
651 - 700 von 899 Treffern << < 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 > >>