Titelverzeichnis durchsuchen


 
Ausgabe Titel
 
Jg. 1, Nr. 4-2006: Die Sicht von Schülern auf die Schule Strategie und Struktur, oder: Wie kommen SchülerInnen gut durch die Schule? Abstract
Sabine Maschke, Ludwig Stecher
 
Jg. 3, Nr. 1-2008: Hochbegabung in der Kindheit Strategien Selbstregulierten Lernens in der Begabtenförderung Abstract
Christian Fischer
 
Jg. 1, Nr. 4-2006: Die Sicht von Schülern auf die Schule Strategien zwischen Anpassung und Verweigerung – Die Grundschule aus der Sicht der Kinder Abstract
Alfred Hössl
 
Jg. 1, Nr. 3-2006: Politische Orientierung Jugendlicher Studentische Biographien im Wandel: Ausgewählte Trendentwicklungen 1983-2004 Abstract
Tino Bargel
 
Jg. 17, Nr. 2-2022: Kooperation und Bildungsteilhabe in und mit Schule Subjektorientierte Ganztagsbildung – ein kindheitsbezogener Blick auf Ganztagsschule Abstract
Markus Sauerwein, Gunther Graßhoff
 
Jg. 12, Nr. 4-2017: Jugend und Sport Svenja Konowalczyk (Hrsg.) (2017): Zeitperspektiven von Jugendlichen – Pädagogische Grundlagen und empirische Befunde im Kontext des Sports Abstract
Thomas Neubauer
 
Jg. 14, Nr. 4-2019: Transnational Education. A Concept for Institutional and Individual Perspectives Sylvia Nienhaus (2018): Ungleichheitsrelevanz im Bildungs- und Betreuungsalltag. Eine qualitative Mehrebenenanalyse Abstract
Michael Beck
 
Jg. 5, Nr. 3-2010: Historische Kindheitsforschung Szenisches Lernen im Fremdsprachenunterricht – die Evaluation eines Schulversuchs Abstract
Katrin Hille, Katrin Vogt, Michael Fritz, Michaela Sambanis
 
Jg. 15, Nr. 4-2020: Emerging Adulthood Tabea Lenhard (2018): In Between. Identität und Zugehörigkeit Deutscher Third Culture Kids im Spannungsfeld der Kulturen Abstract
Natalia Bekassow
 
Jg. 13, Nr. 3-2018: Jugendweihe und Co. – Übergangsrituale im Jugendalter Tanja Betz, Sabine Bollig, Magdalena Joos, Sascha Neumann (Hrsg.) (2018): Institutionalisierungen von Kindheit Abstract
Nadine Seddig
 
Jg. 3, Nr. 3-2008: Sprachentwicklung in der Kindheit Tendenzen in der konvergenzbezogenen Nutzung des Medienensembles durch Jugendliche – Zwischenergebnisse des Medienkonvergenz Monitoring Angaben zum Artikel
Jan Keilhauer, Maren Würfel, Matthias Kießling
 
Jg. 6, Nr. 1-2011: Freie Beiträge The Relationship of Self-control, Procrastination, Motivational Interference and Regret with School Grades and Life Balance Abstract
Claudia Kuhnle, Manfred Hofer, Britta Kilian
 
Jg. 9, Nr. 4-2014: Armut in Kindheit und Jugend The role of peers and teachers as motivators on adolescents’ neural emotional processing predicting feelings of loneliness, depression and stress: Results of an interdisciplinary study Abstract
Lydia Pöhland, Diana Raufelder
 
Jg. 14, Nr. 4-2019: Transnational Education. A Concept for Institutional and Individual Perspectives The transgressive potential of transnational higher education? Bringing geography back in (again) Abstract
Johanna L. Waters
 
Jg. 1, Nr. 2-2006: Sozialberichterstattung über Kinder The Virtue In Youth Civic Participation Abstract
James Youniss, Dan Hart
 
Jg. 7, Nr. 4-2012: Lernen en passant Third Culture Kids: Adjusting to a Changing World Angaben zum Artikel
Angela Ittel, Aiden Sisler
 
Jg. 5, Nr. 2-2010: Junge Flüchtlinge To Receive With Grace – The Reception of Separated, Asylum-Seeking Minors Arriving in Sweden Abstract
Eva Norström, Kristina Gustafsson
 
Jg. 17, Nr. 2-2022: Kooperation und Bildungsteilhabe in und mit Schule Tobias Ginsburg (2021). Die letzten Männer des Westens. Antifeministen, rechte Männerbünde und die Krieger des Patriarchats. Abstract
Harry Friebel
 
Jg. 1, Nr. 1-2006: Interethnische Beziehungen bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen Transferzentrum für Neurowissenschaften und Lernen (ZNL) – seine Methodik und Forschung Angaben zum Artikel
Katrin Hille
 
Jg. 14, Nr. 4-2019: Transnational Education. A Concept for Institutional and Individual Perspectives Transnational Education in Historical Perspective. The Deutsche Kolonialschule (1898-1944) Abstract
Sylvia Kesper-Biermann
 
Jg. 10, Nr. 1-2015: Kindheit, Jugend, Migration: von transnational zu translokal Transnational Migrant Children’s Language Practices in Translocal Spaces Abstract
Naomi Tyrrell
 
Jg. 6, Nr. 4-2011: Transnationalisierungen von Jugendkulturen Transnationale Vernetzung juveniler Szenen – Eine exemplarische Auseinandersetzung mit Handlungspraxen involvierter Akteure Abstract
Sebastian Schröer
 
Jg. 9, Nr. 3-2014: Erziehungs- und sozialwissenschaftliche Längsschnittstudien Transnationalität im intergenerationalen Wandel: Grenzüberschreitende Bindungen zum „Herkunftsland“ Türkei in der dritten Generation Abstract
Helen Baykara-Krumme
 
Jg. 14, Nr. 4-2019: Transnational Education. A Concept for Institutional and Individual Perspectives Ulf Sauerbrey, Michael Winkler, Nasser Tolba, Steffen Großkopf (2018): Zwischen Blankenburg und Kairo. Historisch-pädagogische Studien zur Geschichte des Kindergartens Abstract
Andrea Holzinger
 
Jg. 12, Nr. 1-2017: Inklusive Bildung im Kindes- und Jugendalter Ulrike Becker, Henrike Friedrichs, Friederike von Gross, SabineKaiser (Hrsg.) (2016): Ent-Grenztes Heranwachsen Abstract
Dagmar Hoffmann
 
Jg. 15, Nr. 3-2020: Freie Beiträge Ulrike Fickler-Stang (2019): Dissoziale Kinder und Jugendliche – unverstanden und unverstehbar? Frühe Beiträge der Psychoanalytischen Pädagogik und ihre aktuelle Bedeutung Abstract
Pascal Schreier
 
Jg. 6, Nr. 1-2011: Freie Beiträge Umweltbedingungen, Identität und Bildungsergebnisse im frühen Kindesalter. Eine empirische Analyse auf der Grundlage des Sozio-Oekonomischen Panels Angaben zum Artikel
Irene Dittrich
 
Jg. 7, Nr. 3-2012: Transitioning out of Care: Bildungserfolge und Lebenslagen von „Careleavers“ Understanding Young People’s Transitions from State Care: The Need for Connections Abstract
John Pinkerton
 
Jg. 4, Nr. 4-2009: Soziologische Kindheitsforschung Ungleiche Kindheiten aus globaler Perspektive. Internationale Indikatoren und die Konstruktion von Kindheit Abstract
Miriam Tag
 
Jg. 4, Nr. 4-2009: Soziologische Kindheitsforschung Ungleiche Kindheiten – eine kindheitssoziologische Annäherung Abstract
Doris Bühler-Niederberger, Johanna Mierendorff
 
Jg. 5, Nr. 1-2010: Gegenwärtige Herausforderungen und Risiken der Adoleszenz Ungleiche Kindheiten – Ganztagsbildung im Spannungsfeld von sozial-, bildungs- und kinderpolitischen Anforderungen Abstract
Sabine Toppe
 
Jg. 16, Nr. 1-2021: Soziale Ungleichheit in der Kindertagesbetreuung (Un)gleiche Zugänge zu frühkindlichen Bildungs- und Betreuungsangeboten? Ergebnisse zur Bedeutung kommunaler Steuerung aus qualitativen Fallstudien in Deutschland, Kanada und Schweden Abstract
Britta Menzel, Antonia Scholz
 
Jg. 14, Nr. 2-2019: Intersektionalität in der Kindheits- und Jugendforschung (Un)gleiche Zugänge zu Kindertagesbetreuung in Deutschland, Schweden und Kanada: Eine institutionenbezogene Perspektive Abstract
Antonia Scholz, Dana Harring
 
Jg. 3, Nr. 1-2008: Hochbegabung in der Kindheit Universitäre Weiterbildung für Begabungsförderung im Elementarbereich. Die Bedeutung empirischer Evaluationsstudien für die pädagogische Praxis Angaben zum Artikel
Dagmar Bergs-Winkels, Doren Prinz
 
Jg. 6, Nr. 3-2011: Vermessung der Kindheit University’s as Business Partner? Die Sicht von Unternehmen auf junge Akademiker/innen als Nachwuchskräfte und auf Hochschulen als Drehscheibe für Recruitingprozesse – eine Studie stellt sich vor Angaben zum Artikel
Doreen Cerny, Martin Mader
 
Jg. 5, Nr. 4-2010: Kooperation von Elternhaus und Bildungseinrichtungen Unterstützung der beruflichen Entwicklung Jugendlicher: Der Beitrag von Lehrer/innen und Eltern Abstract
Kerstin Mayhack, Bärbel Kracke
 
Jg. 14, Nr. 2-2019: Intersektionalität in der Kindheits- und Jugendforschung Ute Templin (2018): Jugendliche in prekären Lebenslagen im Übergang zum Beruf. Biographische Zugänge zu Lebenswelten und Bildungsprozessen Abstract
Frank Mücher
 
Jg. 4, Nr. 2-2009: Jugendliche Zukunftssichten Variation in How Frequently Adolescents Think about the Past, thePresent, and the Future in Relation to Academic Achievement Abstract
Zena R. Mello, Frank C. Worrel, James R. Andretta
 
Jg. 12, Nr. 3-2017: Sexuelle Gewalt Väter als Adressaten in Frühen Hilfen? Über die Konstruktion von Väterlichkeit im professionellen Handeln von Familienhebammen Abstract
Lisa Maria Groß
 
Jg. 8, Nr. 1-2013: Ganztagsschule und Integration von Schüler/-innen mit Migrationshintergrund Veränderungen interkultureller Kompetenzen bei Grundschülern an Halbtags- und Ganztagsschulen: Zusammenhänge zu schulischen Zielvorstellungen und Weiterbildungsmaßnahmen Abstract
Heinz Reinders, Anne Gresser, Simone Schnurr
 
Jg. 17, Nr. 2-2022: Kooperation und Bildungsteilhabe in und mit Schule Verbesserung der Bildungsteilhabe im Lese- und Literaturunterricht der Grundschule – Vorstellung des Forschungsprojekts Digitale Chancengerechtigkeit (DCG) Abstract
Fabian Franz, Veronika Eichmann
 
Jg. 11, Nr. 2-2016: Bildungsmoratorium revisited Verdichtet oder entgrenzt? Schritte in die Selbständigkeit von Frauen und Männern im jungen Erwachsenenalter Abstract
Anne Berngruber
 
Jg. 2, Nr. 1-2007: Vom sozial- zum bio-ökologischen Paradigma? Verhaltensgenetische Beiträge zur Identifikation von Kontexteffekten auf die Entwicklung von Kindern und Jugendlichen: Eine State-of-the-Art-Bericht Abstract
Martin Pinquart, Rainer K. Silbereisen
 
Jg. 9, Nr. 1-2014: Cyberbullying Verletzliche Jugend – Jugendliche als Opfer von Schlägereien: Empirische Ergebnisse des DJISurveys „Aufwachsen in Deutschland: Alltagswelten“ Abstract
Diana Willems, Eric van Santen
 
Jg. 6, Nr. 3-2011: Vermessung der Kindheit Vermessung der Kindheit im Rahmen von Sprachstandserhebungen? Abstract
Andrea G. Eckhardt, Mariana Grgic, Hans Rudolf Leu
 
Jg. 1, Nr. 3-2006: Politische Orientierung Jugendlicher Vertrauen in die Regierung bei jungen Erwachsenen unterschiedlicher Herkunft im Zeitverlauf 2003 bis 2005 Abstract
Christian Babka von Gostomski
 
Jg. 4, Nr. 4-2009: Soziologische Kindheitsforschung Virtuelle Vergemeinschaftung Jugendlicher. Ein Literaturbericht zur Szenenforschung der Projektgruppe „Jugendszenen im Internet“ Abstract
Annika Leichner, Susanne Steiger
 
Jg. 14, Nr. 3-2019: Neue Methoden der Jugendforschung Visuelle Jugendkulturforschung: Trends und Entwicklungen Abstract
Marc Dietrich, Günter Mey
 
Jg. 14, Nr. 4-2019: Transnational Education. A Concept for Institutional and Individual Perspectives Vom Argwohn zur Akzeptanz. Der Wandel der Einstellungen zu nicht-mütterlicher Kinderbetreuung in Deutschland Abstract
Felix Berth
 
Jg. 11, Nr. 2-2016: Bildungsmoratorium revisited Vom Bildungs- zum Optimierungsmoratorium Abstract
Heinz Reinders
 
801 - 850 von 899 Treffern << < 12 13 14 15 16 17 18 > >>