Open Access Freier Zugang (Open Access)  Eingeschränkter Zugriff Zugang für Abonnent/innen oder durch Zahlung einer Gebühr

Rechtspopulisten als Krisengewinnler in West- und Osteuropa?

Florian Hartleb

Volltext: PDF

Abstract


Zusammenfassung

Europas Rechtspopulisten sind im Aufwind, was insbesondere bei den europäischen Eliten für Unruhe sorgt. Der Aufsatz untersucht die Argumentations-muster der Parteien in West- und Osteuropa, ( „Recht und Ordnung“, „Euroskep-tizismus“) und ihre Wählerklientel. Der Befund lautet, dass die Buntscheckigkeit und Heterogenität von rechtspopulistischen Parteien bislang keine Populistischen Internationale, etwa im Europäischen Parlament, erlaubt hat.

Schlagwörter: Populismus, Parteien, Euroskeptizismus, Europäisches Parlament, Fremdenfeindlichkeit


Literaturhinweise