Open Access Freier Zugang (Open Access)  Eingeschränkter Zugriff Zugang für Abonnent/innen oder durch Zahlung einer Gebühr

„Staffing the Court“ – Das Verfahren zur Ernennung der obersten Bundesrichter in den USA

Marcus Höreth

Abstract


Zusammenfassung

Die Entscheidungen des „Supreme Court“ sind von größter politischer Bedeutung für die USA. Entsprechend hochgradig „politisiert“ ist das Verfahren zur Ernennung der obersten Bundesrichter, bei der die vom Präsidenten nominierten Kandidaten sich öffentlichen Anhörungen stellen müssen. Schwächt oder stärkt diese Politisierung die Legitimität von Verfassungsrechtsprechung?

Schlagwörter: USA, Regierungssystem, Supreme Court, Verfassung, Senat


Literaturhinweise



Volltext: PDF