Open Access Freier Zugang (Open Access)  Eingeschränkter Zugriff Zugang für Abonnent/innen oder durch Zahlung einer Gebühr

Xenophobie als politisches Instrument. Russlanddeutsche und die NPD

Ksenia Chepikova, Olaf Leiße

Volltext: PDF

Abstract


Zusammenfassung

Seit einigen Jahren gibt es eine Zusammenarbeit zwischen Organisationen der Spätaussiedler aus Russland und der NPD. Als Medium wirkt die russlanddeutsche Zeitschrift „Ost-West-Panorama“, in der häufig NPD-Vertreter publizieren. Hier stellt sich die NPD als Vertreterin der Interessen der Russlanddeutschen dar. Vehikel in diesem Bemühen um Einfluss und Wählerstimmen ist eine krasse fremdenfeindliche Polemik, die sich insbesondere gegen Türken bzw. allgemein gegen Muslime wendet.

Schlagworte: Spätaussiedler, NPD, Russlanddeutsche, Ausländerhass, Islam, Minderheit


Literaturhinweise