Open Access Freier Zugang (Open Access)  Eingeschränkter Zugriff Zugang für Abonnent/innen oder durch Zahlung einer Gebühr

Soziale Gerechtigkeit – ein magisches Viereck

Richard Hauser

Abstract


Zusammenfassung

Der Beitrag bezieht sich auf das Problem der Gestaltung von Institutionen, die Soziale Gerechtigkeit gewährleisten sollen; Es geht also um jene gesetzlichen Regelungen, die die Verteilung von Einkommen, Vermögen, Gütern, Rechten, Freiheitsspielräumen und Verwirklichungschancen innerhalb einer Gesellschaft bestimmen. Dabei wird die individuell-ethische Perspektive völlig ausgeklammert, d. h., dass Verhaltensvorschriften für die Staatsbürger, die über die Beachtung der Gesetze hinausgehen, nicht behandelt werden.

Schlagworte: Gerechtigkeit, Grundgesetz, Einkommen, Vermögen, Institutionen, Naturrecht


Literaturhinweise



Volltext: PDF