Jg. 21, Nr. 1 (2008): Erinnerung und Medialität

Inhaltsverzeichnis

Inhalt

Inhaltsverzeichnis PDF

Beiträge

„Erinnerung und Medialität als Kategorien politischer Kulturgeschichte“ PDF
Arthur Schlegelmilch
Das Rahmen von Erinnerungen am Beispiel der Foto-Installationen von Christian Boltanski PDF
Aleida Assmann
Die Medialität des menschlichen Gedächtnisses PDF
Harald Welzer
Zeitgeschichte ohne Zeitzeugen. Vom kommunikativen zum kulturellen Gedächtnis – drei Geschichten und zwölf Thesen PDF
Dorothee Wierling
„Warten auf Antwort“: Öffentliche Wahrnehmung und individuelle Verarbeitung am Beispiel der Speziallagerhäftlinge in der Bundesrepublik Deutschland PDF
Eva Ochs
Zugzwänge des Erzählens. Zur Relation von Oral History und Literatur am Beispiel von W.G. Sebalds Roman Austerlitz PDF
Bettina Mosbach, Nicolas Pethes
Historische Fernsehdokumentation und Geschichtswissenschaft – eine Deutungskonkurrenz? PDF
Andrea Brockmann
Medialität und Erinnerung. Darstellung und „Verwendung“ von Zeitzeugen in Ton, Bild und Film PDF
Alexander von Plato
Der (politische) Spielfilm als historische Quelle PDF
Arthur Schlegelmilch
Flucht und Vertreibung in der individuellen, politischen und kulturellen Erinnerung PDF
Bernd Faulenbach
Autobiographien als Medien lebensgeschichtlicher Erinnerungen. Zentrale Lebensthemen und autobiographische Schreibformen in Frauenautobiographien um 1900 PDF
Charlotte Heinritz
Der Pfad der „individuellen Professionalisierung“. Ein Beitrag zur kritisch-konstruktiven erziehungswissenschaftlichen Berufsgruppenforschung. Fritz Schütze zum 65. Geburtstag PDF
Dieter Nittel, Astrid Seltrecht

Literaturbesprechungen

Rezensionen PDF

Mitteilungen

Mitteilungen PDF

Autorinnen und Autoren

Autorinnen und Autoren PDF