Open Access Freier Zugang (Open Access)  Eingeschränkter Zugriff Zugang für Abonnent/innen oder durch Zahlung einer Gebühr

Kontinuität und Wandel der politischen Identität in der Schweiz

Anton Hauler

Volltext: PDF

Abstract


Aus dem Text

Im Folgenden wird versucht, einer scheinbaren Kuriosität in der politischen Landschaft Europas nachzuspüren: Während sich nämlich eine große Anzahl europäischer Staaten mit Nachdruck um eine Mitgliedschaft in der Europäischen Union bewirbt, verhält sich die in der Mitte Europas gelegene Schweiz in der Frage eines EU-Beitritts eher reserviert und zögerlich. Eine Haltung, die bei ihren europäischen Nachbarn und Handelspartnern vielfach Unverständnis, gelegentlich sogar harsche Kritik auslöst – letzteres vor allem dann, wenn geringe Kenntnisse darüber vorhanden sind, auf welcher politisch-kulturellen Grundlage in der Schweiz politische Entscheidungen getroffen werden.

Schlagwörter: Schweiz, EU, Direkte Demokratie, Föderalismus


Literaturhinweise