Open Access Freier Zugang (Open Access)  Eingeschränkter Zugriff Zugang für Abonnent/innen oder durch Zahlung einer Gebühr

Armutsdefinition und Fluchtmigration

Christoph Butterwegge

Volltext: PDF

Abstract


Zusammenfassung

In diesem Beitrag geht es darum, was unter Armut in Deutschland zu verstehen ist. Wenn sich aufgrund der vermehrten Fluchtmigration ein restriktiver Armutsbegriff durchsetzt, könnte – so befürchtet der Autor – eines Tages höchstens noch als arm gelten, wer nicht mehr als das hat, was er am Leibe trägt.

Schlagwörter: Armutsbegriff, Armutsgrenze, Armutsmessung, Fluchtmigration

-----

Bibliographie: Butterwegge, Christoph: Armutsdefinition und Fluchtmigration, GWP, 2-2016, S. 143-148. https://doi.org/10.3224/gwp.v65i2.24010


Literaturhinweise