Open Access Freier Zugang (Open Access)  Eingeschränkter Zugriff Zugang für Abonnent/innen oder durch Zahlung einer Gebühr

Verbraucherkompetenzen für morgen durch Lehrkräftebildung heute: Professionalisierung von Lehrpersonen in der Verbraucherbildung

Silke Bartsch, Katharina Henke, Heike Müller, Isabelle Penning

Abstract


Zusammenfassung

Verbraucherbildung ist bundesweit vielfältig in curricularen Vorgaben verankert. Fachfremde Lehrpersonen benötigen Professionalisierungsangebote, um die Verbraucherbildung als Querschnittsaufgabe in ihren Fächern implementieren zu können. Erkenntnisse aus der Professionalisierungsforschung werden daher im Beitrag in Bezug auf das cLEVER-Projekt zusammengetragen, um sie für Fortbildungsangebote nutzbar zu machen.

Schlüsselwörter: Verbraucherbildung, Consumer Literacy, Professionalisierung, Lehrerbildung, Fortbildung

-----

Consumer competences for tomorrow through teacher education today: Professionalizing consumer education teachers

Abstract

Consumer education is anchored in a variety of curricular guidelines throughout Germany. Teachers from outside the subject area need professionalization offers in order to be able to implement consumer education as a cross-sectional task in their subjects. Findings from professionalization research will, therefore, be compiled in the article relating to the cLEV ER-project to make them usable for further training courses.

Keywords: consumer education, consumer literacy, professionalization, teacher training, continuing education

-----

Bibliographie: Bartsch, Silke/Henke, Katharina/Müller, Heike/Penning, Isabelle: Verbraucherkompetenzen für morgen durch Lehrkräftebildung heute: Professionalisierung von Lehrpersonen in der Verbraucherbildung, HiBiFo – Haushalt in Bildung & Forschung, 4-2019, S. 90-103. https://doi.org/10.3224/hibifo.v8i4.06


Literaturhinweise



Volltext: PDF