Open Access Freier Zugang (Open Access)  Eingeschränkter Zugriff Zugang für Abonnent*innen oder durch Zahlung einer Gebühr

Jugendgerechte Kommunikation über Ernährung im Kontext Gesundheit und Nachhaltigkeit

Maria Lerchbaumer, Martina Überall

Volltext: PDF

Abstract


Leseprobe
Leseprobe 2

-----

Zusammenfassung

Der Klimawandel, an dem die jetzige Ernährungsweise einen wesentlichen Anteil hat, betrifft Jugendliche besonders stark. Sie können aber Gestalter einer veränderten Ernährungsweise sein. Kommunikation ist ein Schlüsselfaktor, weshalb die Anwendung des Schwellenmodells von Kleinhückelkotten und Neitzke (1999) erste Anknüpfungspunkte liefert, um Jugendliche für gesundheitsförderliche und nachhaltige Ernährung zu gewinnen.

Schlüsselwörter: Ernährungskommunikation, Jugendliche, nachhaltige Ernährung, gesundheitsförderliche Ernährung

-----

Youth-oriented communication about nutrition in the context of health and sustainability

Abstract

Our food choices are a major driver in climate change which is particularly going to affect the younger generation. However, they can be designers of a changed diet. Communication is a key factor, which is why the application of Kleinhückelkotten and Neitzke's threshold model provides the starting points to win young people over to a healthy and sustainable nutrition.

Keywords: communication in nutrition, young people, sustainable diet, healthy diet

-----

Bibliographie: Lerchbaumer, Maria: Jugendgerechte Kommunikation über Ernährung im Kontext Gesundheit und Nachhaltigkeit, HiBiFo – Haushalt in Bildung & Forschung, 1-2021, S. 36-47. https://doi.org/10.3224/hibifo.v10i1.03


Literaturhinweise