Open Access Freier Zugang (Open Access)  Eingeschränkter Zugriff Zugang für Abonnent/innen oder durch Zahlung einer Gebühr

Bildungspolitische Vorgaben und schulische Praxis. Eine Rekonstruktion der Orientierungen von Lehrerinnen und Lehrern bei der Einführung der Bildungsstandards

Sigrid Zeitler, Nina Heller, Barbara Asbrand

Abstract


Zusammenfassung

Dieser Beitrag geht auf den Umgang von Lehrerinnen und Lehrern mit der Einführung nationaler Bildungsstandards in Deutschland ein. Dazu wurden Gruppendiskussionen mit Lehrkräften geführt und mit Hilfe der dokumentarischen Methode ausgewertet. Als ein Ergebnis des Projekts „Begleitforschung zur Implementation der Bildungsstandards“ werden die verschiedenen Formen im Umgang mit der Innovation beschrieben und anhand exemplarischer Rekonstruktionen dargestellt. Zwei Aspekte, die sich als entscheidend für den Umgang mit Bildungsstandards erwiesen haben, werden hier vorgestellt: Die Rekontextualisierung der Reform durch die Lehrkräfte – das Verständnis, das sie von Bildungsstandards entwickelt haben –, und ihre Vorstellung vom Zusammenhang zwischen normativen Vorgaben aus der Bildungspolitik und schulischer Wirklichkeit. Aufgezeigt wird, wie Lehrkräfte die Reform ‚Bildungsstandards‘ verstehen und welche Rolle sie sich im Zusammenhang zwischen bildungspolitischen Vorgaben und der Gestaltung von Schule und Unterricht zuschreiben.

Schlagworte: Implementation; Bildungsstandards; Lehrer/-innenperspektive; Dokumentarische Methode; Gruppendiskussion

-----

Implementation of National Educational Standards. Reconstruction of How Teachers Deal with it

Abstract

This paper focusses on the way teachers deal with the introduction of national educational standards (‘Bildungsstandards’) in Germany. Group discussions with teachers were interpreted according to the documentary method. Presenting an example of the reconstruction, this contribution describes different ways of teachers who are dealing with the innovation. Especially two aspects turned out to be crucial: The way of recontextualization – i.e. how the reform is understood -, and the connection teachers see between policy directions and their reality in schools.

Keywords: Implementation; educational standards; Teacher’s view; documentary method; group discussion

-----

Bibliographie: Zeitler, Sigrid/Heller, Nina/Asbrand, Barbara: Bildungspolitische Vorgaben und schulische Praxis. Eine Rekonstruktion der Orientierungen von Lehrerinnen und Lehrern bei der Einführung der Bildungsstandards, ZISU, 1-2013, S. 110-127. https://doi.org/10.3224/zisu.v2i1.17412


Literaturhinweise



Volltext: PDF