Jg. 5, Nr. 1 (2012): Die „armen Städte“ (Open Access)

Open Access Freier Zugang (Open Access)  Eingeschränkter Zugriff Zugang für Abonnent/innen oder durch Zahlung einer Gebühr

Inhaltsverzeichnis

Zu diesem Heft

Inhaltsverzeichnis PDF
Editorial PDF

Staatstätigkeit

Liberale Staatskritik in der Krise PDF
Frank Nullmeier
Die Stadt - neue Herausforderungen und Chancen für den Staat PDF
Dietrich Fürst

Schwerpunktbeiträge

Die „armen Städte“: Ein Problemaufriss PDF
Lars Holtkamp, Sabine Kuhlmann
Lokale Bürgerbeteiligung in der Haushaltskrise PDF
Lars Holtkamp, Thomas Bathge
Kommunale Haushaltsdefizite: Umfang, Ursachen und Lösungsmöglichkeiten. Finanzwissenschaftliche Analyse am Beispiel der kreisfreien Städte in Nordrhein-Westfalen PDF
Florian Boettcher
Angeschoben oder ausgebremst? Die Verstetigung der integrierten Stadtentwicklung in der Sozialen Stadt PDF
Renate Reiter
Interkommunale Zusammenarbeit als Rettungsanker? – Wie die Länder dieses Instrument für ihre Kommunen nutzen PDF
Marc Seuberlich
Überforderung, Erosion oder Aufwertung der Kommunen in Europa? Eine Leistungsbilanz im westeuropäischen Vergleich PDF
Stephan Grohs, Jörg Bogumil, Sabine Kuhlmann

Abhandlungen

Atomausstieg und was dann? Probleme staatlicher Steuerung der Energiewende PDF
Rüdiger Mautz
Generationen und Politikwandel: Die demografische Ausdünnung der Kriegskohorten und die Transformation des Interventionsstaates PDF
Herbert Obinger
Die etatistische Governance der Forstwirtschaft und ihre Krise. Deutschland und Russland im Vergleich PDF
Barbara Lehmbruch, Gerhard Lehmbruch
Organizing for America: Obamas Mobilisierungs- und Beteiligungsstrategie PDF
Maximilian Schmidt

Literaturbericht

Grüne Politik unter Bedingungen ‚neuer Komplexität‘ PDF
Martin Seeliger