Open Access Freier Zugang (Open Access)  Eingeschränkter Zugriff Zugang für Abonnent/innen oder durch Zahlung einer Gebühr

kursWECHSELN. Alternative NobelpreisträgerInnen in Bonn. Friedensaktivistinnen und Frauenrechtlerinnen fordern umfassende politische Veränderungen. Konferenz am 16. September 2010 in Bonn

Rita Schäfer

Volltext: PDF

Abstract


Zusammenfassung

Die Konferenz ‚kursWECHSELN‘ zum 30-jährigen Bestehen des Alternativen Nobelpreises versammelte in einem der Foren wichtige Aktivistinnen aus der Friedens- und Frauenrechtsarbeit. Sie stellten ihre Projekte vor und diskutierten zentrale Themen wie Krieg und sexualisierte Gewalt, Militarisierung und Gewalt gegen Frauen, Arbeitsrechte und Arbeitsbedingungen von Frauen weltweit.

Schlüsselwörter: Alternative Nobelpreisträgerinnen, Frauenrechte, Friedensarbeit, Frauenorganisationen, politische Lobbyarbeit

-----

kursWECHSELN. Bearers of the ‚Alternative Nobel Prize‘ in Bonn. Conference in Bonn at 16th of September

Summary

Women’s rights and peace activists gathered at the conference “Changing courses” in the context of the 30th anniversary of the Alternative Nobel Award. They presented their projects and discussed about war, sexualized violence, militarism and gender based violence, labour rights and working conditions for women around the globe.

Keywords: Right Livelihood Award, women’s rights, peace building, women’s organisations, political lobbying


Literaturhinweise