Open Access

Die Zeitschrift besitzt eine 24-monatige Open Access-Moving Wall, d.h., dass jede Ausgabe 24 Monate nach Erscheinen für den Open Access freigeschaltet wird.

Gesamthefte im Open Access:
2-2018: Flucht – Asyl – Gender
1-2018: Praxeologien des Körpers: Geschlecht neu denken
3-2017: Gender und Design – zum vergeschlechtlichten Umgang mit dem gestalteten Alltag
2-2017: Schwangerschaft, Geburt und Säuglingszeit: zwischen individueller Gestaltung, gesellschaftlichen Normierungen und professionellen Ansprüchen
1-2017: Geschlechterverhältnisse verhandeln – arabische Frauen und die Transformation arabischer Gesellschaften

Weitere Gesamthefte im Open Access finden Sie im Archiv der Zeitschrift.

-----

Einzelbeiträge im Open Access:
3-2019: Die Instrumentalisierung von Frauen*rechten in rechten Diskursen am Beispiel der Kampagne #120db
2-2019: Gleicher Titel, ungleiche Entlohnung. Geschlechtsbezogene Lohnunterschiede unter Promovierten in Deutschland
1-2019: Die Separierung der Geschlechter. Ihre Relevanz für Interaktionen zwischen Geflüchteten und ehrenamtlich für sie Engagierten

Weitere Einzelbeiträge im Open Access finden Sie im Archiv der Zeitschrift.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Modullizenz Creative Commons:
Alle Open Access-Inhalte der Zeitschriften des Verlags Barbara Budrich nutzen die Modullizenz Creative Commons CC BY-SA 4.0. Dies bedeutet, dass die Verbreitung, Speicherung, Bearbeitung und Vervielfältigung erlaubt sind, wenn: (a) Urheber- und Rechteangaben sowie der Verweis auf Bearbeitung angemessen gemacht werden und (b) unter der gleichen CC-BY-SA-4.0-Lizenz wie das Original verbreitet wird. Ausführlichere Informationen zur Modullizenz Creative Commons CC BY-SA 4.0 finden Sie hier.