Sonderheft 1: Engendering Transformation

Open Access Freier Zugang (Open Access)  Eingeschränkter Zugriff Zugang für Abonnent/innen oder durch Zahlung einer Gebühr

Kahlert, Heike; Schäfer, Sabine (Hg.) (2011): Engendering Transformation. Post-socialist Experiences on Work, Politics and Culture
Auch mehr als 20 Jahre nach der 'Wende' sind die Gesellschaften osteuropäischer und zentralasiatischer Staaten gekennzeichnet durch die Auswirkungen des Regimewechsels in den Bereichen der Erwerbsarbeit, Politik und Kultur. Dies betrifft insbesondere die Geschlechterverhältnisse, schien doch die Gleichstellung von Männern und Frauen als eine zunehmend brüchiger wurde. Die Beiträge im vorliegenden Band zu Polen und Ungarn, Bulgarien und Rumänien, der Ukraine und Usbekistan gehen Geschlechterverhältnissen in diversen Themenfeldern nach, von der Beschäftigungs- und Bevölkerungspolitik über die politische Repräsentation von Frauen bis zum (unvermuteten) Auftauchen von Geschlechterfragen in den Arbeiten männlicher Künstler.

Printausgabe oder Gesamt-PDF in unserem Onlineshop bestellen
(Sonderpreis für Abonnent*innen der Zeitschrift GENDER: 14,90 €)

 

Inhaltsverzeichnis

Inhalt PDF