Titelverzeichnis durchsuchen


 
Ausgabe Titel
 
Jg. 2, Nr. 1 (2017): Vielfältige Differenzlinien in der Diversitätsforschung Gender- und Diversity-Gastprofessuren – ein effektives Instrument zur diversitätsgerechten Gestaltung von Hochschulen? Abstract
Heike Mensi-Klarbach, Andrea Wolffram
 
Jg. 1, Nr. 1 (2016): Diversity Education Gender-Diversity-Tools für Lehrende im ingenieurwissenschaftlichen Grundlagenstudium. Ein praxiserprobter Werkzeugkasten Abstract
Nicola Döring, Kristin Probstmeyer
 
Jg. 3, Nr. 2 (2018): Diversität und Transdisziplinarität Gendertheoretisch informierte Gesundheitswissenschaften – Herausforderungen, Potentiale und Beispiele ihrer transdisziplinären Entwicklung Abstract
Lotta Fiedel, Katharina Jacke, Kerstin Palm
 
Jg. 2, Nr. 2 (2017): In Memoriam Gertraude Krell. Gender und Diversity im Kontext der betrieblichen Personalpolitik Geschlecht und Gemeinschaft – Eine Spurensuche bei Pegida Abstract
Ronald Hartz
 
Jg. 2, Nr. 2 (2017): In Memoriam Gertraude Krell. Gender und Diversity im Kontext der betrieblichen Personalpolitik Gleichbehandlung der Geschlechter im Arbeitsleben: Gleichbehandlungs-Check für Arbeitgeber Abstract
Christine Lüders, Charlotte Kastner
 
Jg. 3, Nr. 2 (2018): Diversität und Transdisziplinarität Gleichstellungs- und Diversitätspolitik: Demokratische Gleichheit als gemeinsamer Bezugsrahmen Abstract
Urs Lindner
 
Jg. 2, Nr. 2 (2017): In Memoriam Gertraude Krell. Gender und Diversity im Kontext der betrieblichen Personalpolitik Gleichstellungspolitik braucht eine strategische Ausrichtung! Das Praxisbeispiel Polizei Niedersachsen Abstract
Marion Dix
 
Jg. 2, Nr. 2 (2017): In Memoriam Gertraude Krell. Gender und Diversity im Kontext der betrieblichen Personalpolitik Herausforderung berufsbegleitendes Studium: Wie kann man(n und frau) es schaffen? Abstract
Evelina Sander, Ina Sell
 
Jg. 2, Nr. 1 (2017): Vielfältige Differenzlinien in der Diversitätsforschung HORIZONTE für Frauen in Spitzenpositionen Abstract
Marion Dix
 
Jg. 1, Nr. 1 (2016): Diversity Education Inhalt Abstract
 
Jg. 2, Nr. 1 (2017): Vielfältige Differenzlinien in der Diversitätsforschung Inhalt Abstract
 
Jg. 2, Nr. 2 (2017): In Memoriam Gertraude Krell. Gender und Diversity im Kontext der betrieblichen Personalpolitik Inhalt Abstract
 
Jg. 3, Nr. 1 (2018): Zum Verhältnis von Diversität und Intersektionalität – Heterogenität beobachten und gestalten Inhalt Abstract
 
Jg. 3, Nr. 2 (2018): Diversität und Transdisziplinarität Inhalt Abstract
 
Jg. 1, Nr. 1 (2016): Diversity Education Inklusion in der Berufsbildung sozial benachteiligter ZuwandererInnen. Überlegungen am Beispiel eines geplanten Modellprojekts zur Altenpflegeausbildung älterer afrikanischer ZuwandererInnen mit Fluchtgeschichte in der Städte-Region Aachen Abstract
Joachim Rosenberg
 
Jg. 3, Nr. 1 (2018): Zum Verhältnis von Diversität und Intersektionalität – Heterogenität beobachten und gestalten Intersektionalität (über)fordert die Diversity-Praxis – zum Umgang mit dem Differenzdilemma Abstract
Britt Dahmen, Lina Vollmer
 
Jg. 2, Nr. 1 (2017): Vielfältige Differenzlinien in der Diversitätsforschung Intersektionalität im Widerstand. Mehrfachpositioniertheit am Beispiel des Zusammenspiels von sozialer Herkunft und Behinderung Abstract
Miklas Schulz
 
Jg. 3, Nr. 1 (2018): Zum Verhältnis von Diversität und Intersektionalität – Heterogenität beobachten und gestalten Intersektionalität und Diversity – zwei kompatible Paradigmen? Abstract
Katharina Walgenbach
 
Jg. 3, Nr. 1 (2018): Zum Verhältnis von Diversität und Intersektionalität – Heterogenität beobachten und gestalten Intersektionalitätsperspektiven in der Diversitätsforschung. Fachtagung des Netzwerks „Deutschsprachige Diversitätsforschung“ an der Georg-August-Universität Göttingen Abstract
Katharina Jäntschi, Nelly C. Schubert
 
Jg. 2, Nr. 1 (2017): Vielfältige Differenzlinien in der Diversitätsforschung Job Crafting als Phänomen und interessantes Diversity-Instrument Abstract
Beate Kern, Günther Vedder
 
Jg. 3, Nr. 2 (2018): Diversität und Transdisziplinarität Kritik zwischen Empirie, Theorie und Praxis. Praxisforschung im Kontext ‚Freizeit und geistige Behinderung‘ Abstract
Hendrik Trescher
 
Jg. 2, Nr. 2 (2017): In Memoriam Gertraude Krell. Gender und Diversity im Kontext der betrieblichen Personalpolitik Management research on gender and diversity in German-speaking countries: A stock-taking Abstract
Barbara Sieben, Daniela Rastetter
 
Jg. 1, Nr. 1 (2016): Diversity Education Managing Diversity an Hochschulen Begriffsdefinition – Ist-Analyse – Implikationen für eine diversitätsorientierte Lehre Abstract
Sandra Allmayer
 
Jg. 1, Nr. 1 (2016): Diversity Education Masterstudiengang „Diversitätsforschung“ startet in Göttingen Abstract
Astrid Biele Mefebue
 
Jg. 2, Nr. 1 (2017): Vielfältige Differenzlinien in der Diversitätsforschung Mehr Vielfalt wagen: Die Diversity-Konferenz 2016 Abstract
Dorothee Nolte
 
Jg. 2, Nr. 2 (2017): In Memoriam Gertraude Krell. Gender und Diversity im Kontext der betrieblichen Personalpolitik Mit der „Diversity and Inclusion Vision“ den Wandel mitgestalten Abstract
Astrid Gieselmann
 
Jg. 2, Nr. 2 (2017): In Memoriam Gertraude Krell. Gender und Diversity im Kontext der betrieblichen Personalpolitik Mitbestimmung und Chancengleichheit – Ein Seminarkonzept mit drei Themen Abstract
Thorsten Reichmuth
 
Jg. 2, Nr. 1 (2017): Vielfältige Differenzlinien in der Diversitätsforschung Online-basierte Lehrtoolbox als ganzheitlicher Ansatz für eine diversity-sensible Lehre Abstract
Anja Seng, Lana Kohnen
 
Jg. 2, Nr. 2 (2017): In Memoriam Gertraude Krell. Gender und Diversity im Kontext der betrieblichen Personalpolitik Podiumsdiskussion: „Arriving and Staying, but how? – Prospects for Female Refugees in Hamburg” Abstract
Judith Höppner, Wiebke Frieß
 
Jg. 2, Nr. 2 (2017): In Memoriam Gertraude Krell. Gender und Diversity im Kontext der betrieblichen Personalpolitik Praktiken des Ausschlusses aus der schulischen Leistungsordnung Abstract
Jürgen Budde, Georg Rißler
 
Jg. 2, Nr. 2 (2017): In Memoriam Gertraude Krell. Gender und Diversity im Kontext der betrieblichen Personalpolitik Praxisbeispiel Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin: Die Hochschulweiterbildung „Strategische Kompetenz für Frauen in Aufsichtsräten“ Abstract
Karin Reichel
 
Jg. 3, Nr. 1 (2018): Zum Verhältnis von Diversität und Intersektionalität – Heterogenität beobachten und gestalten Refugees welcome? Wie Vorurteile durch kulturelle Intelligenz, Kontakt und soziale Orientierung beeinflusst werden Abstract
Petia Genkova, Jannik Zimmermann
 
Jg. 1, Nr. 1 (2016): Diversity Education Statt eines Nachrufs: Gertraude Krell (1952 – 2016) in eigener Sache Abstract
Daniela Rastetter, Barbara Sieben
 
Jg. 2, Nr. 2 (2017): In Memoriam Gertraude Krell. Gender und Diversity im Kontext der betrieblichen Personalpolitik Symposium: „Nachhaltiger Wandel durch Diversity Management: Erkenntnisse heute, Wirkungen morgen?“ Abstract
Renate Ortlieb, Julia Nentwich
 
Jg. 1, Nr. 1 (2016): Diversity Education Tagungsbericht: Fachtagung und wissenschaftliches Vernetzungstreffen der Diversity-Forschenden aus Deutschland, Österreich und der Schweiz am 25. und 26. Juni 2015 an der Helmut Schmidt Universität – Universität der Bundeswehr Hamburg Abstract
Dominique Langner
 
Jg. 3, Nr. 1 (2018): Zum Verhältnis von Diversität und Intersektionalität – Heterogenität beobachten und gestalten Tourismus – eine unentdeckte Branche in der Diversitäts- und Intersektionalitätsforschung Abstract
Lena Pescia, Nils Jent
 
Jg. 2, Nr. 1 (2017): Vielfältige Differenzlinien in der Diversitätsforschung Von der Diversitäts- zur Inklusionsforschung? Abstract
Laura Dobusch
 
Jg. 3, Nr. 1 (2018): Zum Verhältnis von Diversität und Intersektionalität – Heterogenität beobachten und gestalten Vorkenntnisse und Zeitbudget als Kerndimensionen des hochschulischen Diversity Managements – Theoretische Perspektiven und empirische Erprobung Abstract
Gianna Haake
 
Jg. 1, Nr. 1 (2016): Diversity Education Weiterbildender Masterstudiengang „Leading Diversity“ (M.A.) an der Helmut Schmidt Universität/Universität der Bundeswehr Hamburg Abstract
Ulrike Senger, Barbara Sieben
 
Jg. 2, Nr. 2 (2017): In Memoriam Gertraude Krell. Gender und Diversity im Kontext der betrieblichen Personalpolitik Wohin des Weges? Gender- und Diversitymanagement im Gesundheitswesen – am Beispiel eines Klinikums Abstract
Andrea Rothe
 
Jg. 2, Nr. 1 (2017): Vielfältige Differenzlinien in der Diversitätsforschung Zeitliche Restriktionen als Differenzlinie des Studierverhaltens und Studienerfolgs Abstract
Imke Buß
 
Jg. 2, Nr. 1 (2017): Vielfältige Differenzlinien in der Diversitätsforschung Zuhören, verlernen, voneinander lernen: Die Podiumsdiskussion „Frauen auf der Flucht – Leerstellen aktueller Flüchtlingsdiskurse“ Abstract
Wiebke Frieß
 
Jg. 2, Nr. 1 (2017): Vielfältige Differenzlinien in der Diversitätsforschung Zum Umgang mit kultureller Diversität in der inklusiven Schule Abstract
Ina Baumann
 
Jg. 3, Nr. 1 (2018): Zum Verhältnis von Diversität und Intersektionalität – Heterogenität beobachten und gestalten Zur Frage nach der intersektionalen Dimension von Paarforschung Abstract
Ulrike Thiele-Manjali
 
Jg. 1, Nr. 1 (2016): Diversity Education Zur Integration von Gender und Diversity in der hochschulischen Lehre. Hintergründe, Möglichkeiten und Wirksamkeit von Maßnahmen Abstract
Wolfram Schneider, Antje Ducki, Susanne Ihsen
 
51 - 95 von 95 Treffern << < 1 2